Die angesagten Make-up-Trends im Sommer 2022

Rote Lippen

Glutrote Lippen, fliederfarbener Lidschatten, Cat-Eyes und im zart gebräunten Gesicht ein sanfter Glow: Das sind die angesagtesten Make-up-Trends im Sommer 2022.
Ob man es nun auffällig und bunt liebt, oder doch eher den schlichten, natürlichen Look bevorzugt - es gibt in der kommenden Saison viele Arten sich zu schminken und dabei topaktuell gestylt zu sein. Folgend einige Tipps für jeden Geschmack und wie man das Abend-Make-up etwas abgeschwächt auch im Alltag tragen.

Gesicht - leichte Foundations sind der Sommerhit 2022

Während das übrige Make-up in der warmen Jahreszeit heuer mehr, bunter und üppiger wird, nimmt die Farbintensität bei der Foundation ab. Leichte Produkte mit flaumigen Texturen und wenig Deckkraft sorgen für ein natürliches Ergebnis mit jugendlichem No-Make-up-Look. Die Haut soll dabei weniger geschminkt, als vielmehr wie hauchdünn mit frühsommerlicher Bräune überzogen wirken. Tipp: Statt der klassischen Foundations eignen sich auch hervorragend zart getönte Sonnencremes oder ein seidenweiches Mousse. Tagsüber kann man auf die Foundation natürlich auch verzichten, wenn man es ganz natürlich mag oder bereits leicht gebräunt ist.

Wangen: Verträumt in Bronze und Pfirsich

Um die Wangen gekonnt in Szene zu setzen und sich dennoch einen verträumten Look zu bewahren, setzt man heuer auf bronze- oder pfirsichfarbenes Rouge mit sanftem Glow. Beide Farben unterstreichen einen zart gebräunten Teint und lassen jeden Typ Frau frisch und jugendlich erstrahlen. Diese sommerlichen Farben eignen sich sowohl für den Tag im Büro als auch für eine abendliche Freizeitaktivität mit Freunden oder den großen Auftritt beim Theaterbesuch mit Star-Appeal. Wer groß ausgeführt wird, kann zusätzlich das ganz Gesicht mit Schimmer zum Strahlen bringen.

Augen - Lidschatten in buntem Pastell

Anstatt der mädchenhaften Nude-Töne und Schimmerfarben in Rosé, Bronze und Gold kommt diesen Sommer ordentlich viel Buntes auf das Augenlid - allerdings nicht in poppiger Intensität, sondern mit sanften Pastelltönen. Besonders hoch im Kurs liegen in der Saison 2022 ein mattes Lila bzw. diverse Fliedertöne. Aber auch Hellblau, Gelb und Grün können sich sehen lassen und bringen die Augen jeder Frau in den warmen Monaten ruckzuck zum Strahlen. Dazu schminkt sich die moderne Frau Cat-Eyes, der geschwungene Eyeliner bleibt also up-to-date - in Schwarz allerdings eher abends, wohingegen der Lidstrich in bunten Tönen auch alltagstauglich ist. Aber Vorsicht: Color-Blocking im Gesicht ist derzeit nicht en-vogue.

Lippen - Rot ist heuer der letzte Schrei

Das tiefe Rot auf dem Mund feiert 2022 sein fulminantes Comeback und zählt in der warmen Jahreszeit definitiv zu den wichtigsten Make-up-Trends. Feuerrote Lippen verhelfen jeder Frau nicht nur zum Wow-Look, sie passen wunderbar zum sonnengeküssten Teint und verleihen dem Gesicht eine zusätzliche Frische. Außerdem soll die Farbe als Hingucker dienen und damit zugleich die zarten Pastelltöne auf den Augen noch mehr zur Geltung bringen. Abgeschwächt und auch tagsüber ein Highlight ist der auffallende Lippenstift in einem etwas milderen Farbton, ev. mit etwas Gloss zum Strahlen gebracht.

Anzeige

Ähnliche Beiträge:

Kleid, Rock

Kleider & Röcke für den Frühling 2022 - die besten Modetrends

Kleider und Röcke für den Frühling 2022: An welchen Trends kommt man nicht vorbei? Kleider und Röcke sind immer…

Dreieckstuch

5 Möglichkeiten, ein Dreieckstuch im Sommer zu tragen

Wusstest du, dass es viele verschiedene Arten von Dreieckstüchern gibt? Heute möchte ich dir von den verschiedenen Möglichkeiten erzählen,…

Sommer Must-Haves

Meine Sommer must-haves

Auch wenn der wahre Sommer nun doch noch auf sich warten lässt, nachdem er sich ende Juni einige Tage…