Dolce Gabbana Plus Size

Dolce und Gabbana lässt schon länger Modells wie Ashley Graham und Monica Bellucci über die Laufstege laufen, das Luxus-Modelabel zeigt seine Kollektionen schon lange an den unterschiedlichsten und vor allem an authentischen Frauentypen. D&G vertreibt seine diesjährige Herbst-Winterkollektion nun erstmalig bis Konfektionsgröße 50, das Modelabel möchte alle Frauen unabhängig von ihrer Größe erreichen und setzt diesen Gedanken nun auch durch. Die neue Kollektion umfasst unter anderem Kleider und Röcke im Blumen- und Leopardenprint.

Die Designer von Dolce und Gabbana sagten dem britischen Telegraph „Die Erweiterung unseres Größenangebots ist eine Hommage an weibliche Rundungen und an die Schönheit der Frauen als Gesamtes.“ Um die Ernsthaftigkeit hinter diesem Vorhaben zu bekräftigen, plant die Edelmarke in Zukunft mit Modells der Kleidergröße 50 zu werben und die neuen Kollektionen vorzustellen.

Nach und nach ziehen immer mehr Modelabels mit und bringen ihre Kollektionen auch in großen Größen auf den Markt. Erst kürzlich zeigte Nike eine Plus Size Schaufensterpuppe in seinem Store in London, was zu einer riesen Debatte auf Socail Media Plattformen führte. H&M mit H&M +, ASOS mit ASOS Curve, Esprit mit Esprit Curves und noch einige mehr haben schon längst eine Kollektion für Große Größen im Angebot. Im Hochpreisigen Bereich sieht es aber leider noch ganz anders aus.

 Dolce & Gabbana sagt „Schönheit ist keiner Frage der Größe und wird nicht in Zentimetern gemessen. Es ist vielmehr ein Geisteszustand, oder eine innere Haltung.“ In der Vergangenheit zierten die Taschen von Dolce und Gabbana allerdings noch Aufschriften wie „Ich bin schlank und wunderschön“, die Designer bestehen allerdings darauf, schon immer an alle Frauen jeder Größe gedacht zu haben und seinen auch schon immer an schönen und authentischen Frauen interessiert gewesen.

Nachdem so viele Marken und Bekleidungsunternehmen auf den Plus Size Zug aufgesprungen sind und es sichtlich erfolgreich läuft, war es ja nur eine Frage der Zeit bis auch Luxusmarken die Dolce und Gabbana nachziehen. Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch andere Große Modelabels eine Plus Size Kollektion ankündigen und immer mehr Designer Curvy Modells über ihr Laufstege laufen lassen und für Werbekampagnen nutzen. Die Kollektion von Dolce und Gabbana finde ich zumindest wirklich vielversprechend.